Frequently Asked Questions

Habe ich immer den gleichen Assistenten zu meiner Verfügung?

Im freiAbo-Tarif haben Sie immer einen festen freiarbeiter zur Verfügung – von Urlaubszeiten oder Krankheit einmal abgesehen.

Im freiFlex-Tarif stellen wir Ihre virtuelle Workforce je nach Aufgabengebiet und zeitlichen Parametern zusammen. Natürlich haben Sie auch hier einen festen Ansprechpartner, der Ihre Anfragen koordiniert und Präferenzen kennt.

Wie funktioniert Datenschutz bei freiarbeiter.com?

Ernstzunehmender Datenschutz und Sicherheit bedeutet, dass sowohl technisch wie auch anwenderseitig höchste Sicherheitsstandards gelten. Wir verpflichten uns, alle uns überlassenen Daten vor dem Zugriff durch Dritte bestmöglich zu schützen. Um Angriffe abzuwehren, setzen wir auf eine Reihe von Maßnahmen, die wir hier nur auszugsweise erläutern.

Datensicherheit und Datenschutz: Auf technischer Seite setzen wir auf zentrale und streng gesicherte Servertechnologien, durch die es praktisch unmöglich ist, dass Ihre Daten in falsche Hände gelangen, indem beispielsweise vor Ort PCs oder Notebooks entwendet werden.

Ihre Daten sind zu jedem Zeitpunkt auf unserem Server in unseren Rechenzentren in Frankfurt, Flensburg und Karlsruhe gespeichert. Auf persönlicher Seite wählen wir Mitarbeiter und Geschäftspartner nach höchsten Standards aus und durchleuchten diese. Für hochsensible Daten bieten wir an, diese verschlüsselt zu übermitteln und beraten Sie gerne. Wir weisen darauf hin, dass wir Daten und Informationen, die wir zur Erledigung unserer Aufgaben benötigen gemäß BDSG speichern.

Datenschutzbeauftragter: Um sicherzustellen, dass wir die gesetzlichen Anforderungen und die Qualitätssicherung erfüllen, arbeiten wir mit unabhängigen Beratern zusammen. Ebenso haben wir einen Datenschutzbeauftragten, der uns regelmäßig auditiert.

Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an die Geschäftsführung oder an datenschutz@freiarbeiter.com

Warum erfolgt keine Trennung zwischen beruflicher und privater Assistenz?

Wir halten sie schlicht nicht für sinnvoll.

Wer das Zusammenarbeiten mit und das Delegieren an einen virtuellen persönlichen Assistenten verinnerlicht hat und bestmöglich nutzt, wird weite Teile seines eigenen Lebens outsourcen. Ob eine Aufgabe nun geschäftlicher oder privater Natur ist, spielt dabei eine untergeordnete Rolle. Viel wichtiger ist es, dass der VPA die Bedürfnisse und Abläufe des Auftraggebers kennt. Und zwar komplett.

Ähnlich, wie es in den 1900er Jahren üblich war bei entsprechendem Stand einen Privatsekretär zu beschäftigen, der sich um alles kümmerte, gibt es heute VPAs.

Darüber hinaus verschwimmen die Grenzen zwischen beruflichen und privaten Themen immer mehr, weswegen wir eine Flexibilisierung als wichtiger einschätzen, als eine weitere Trennung zwischen Beruf und Privat.

Wie funktioniert die Qualitätssicherung?

Den wichtigsten Beitrag zur Qualitätssicherung leisten unsere Kunden durch direktes und ehrliches Feedback. Wenn etwas mal nicht optimal läuft, dann können wir es nachbessern und daraus lernen.

Darüber hinaus führen wir regelmäßige Schulungen zu unterschiedliche Themenbereichen durch und bilden uns hierdurch weiter. Hierbei arbeiten wir viel mit externen Trainern zusammen. Ebenfalls führen wir regelmäßig Kundenbefragungen durch. Sollte Ihnen etwas auffallen, dann freuen wir uns über Ihr Feedback!

Welche Sprachen werden bei freiarbeiter.com gesprochen?

Unser Team deckt eine Vielzahl an Sprachen ab.

Deutsch, Englisch, Französisch, Schwedisch, Rumänisch und Bulgarisch sind die gängigsten Sprachen. Wenn Sie besondere Anforderungen haben, sprechen Sie uns bitte an.

In welchen Ländern kann ich das Angebot von freiarbeiter.com nutzen?

Derzeit bieten wir unseren Service vor allem für Kunden in Deutschland, Östereich und der Schweiz an, was bedeutet dass die Rechnungsanschrift sich in einem dieser Länder befinden sollte. – Ansonsten können Sie natürlich arbeiten, von wo aus Sie möchten 😉

Wenn Sie aus einem anderen Land stammen, und freiarbeiter.com zum Beispiel zur Bearbeitung des deutschsprachigen Marktes nutzen möchten, sprechen Sie uns bitte an.

An wen richtet sich das Angebot von freiarbeiter.com?

Prinzipiell an jeden. Wenn Sie eine Aufgabe haben, die Sie gerne delegieren möchten, sind Sie bei uns willkommen.
Unser Angebot richtet sich an alle, die Tätigkeiten haben, die sie gerne delegieren möchten. Entweder, um mehr freie Zeit zu haben oder um die Zeit durch andere berufliche Tätigkeiten sinnvoller nutzen zu können.

Kann ich die Tarife freiFlex und freiAbo kombinieren?

Nein, eine Kombination der beiden Tarife ist nicht möglich. Sie können jedoch zwischen den beiden Tarifen wechseln.

Kann ich meinen Tarif ändern? (Up-/Downgrade des Tarifs)

Sie können jederzeit Ihren Tarif ändern.

Im Tarif freiAbo geben Sie uns bitte einfach per Email an service@freiarbeiter.com Bescheid, damit wir Ihren Tarif zum Beginn des übernächsten Monats anpassen können.

Ich möchte meinen VPA gerne wechseln, geht das?

Falls es einmal vorkommt, dass trotz sorgfältiger Auswahl und Vorgespräch man nicht so recht miteinander warm wird. Natürlich wissen wir, dass auch die Chemie stimmen muss. Deswegen können Sie auch problemlos den VPA wechseln, wenn Sie meinen, dass dies besser wäre.

Unsere Mitarbeiter sind Profis und nehmen Ihnen dies nicht persönlich. Nach 2-4 Wochen sollten Sie in der Regel einschätzen können, ob Sie lieber einen anderen VPA möchten.

Sprechen Sie uns dann bitte einfach an.